HÄHNCHENFLÜGEL MIT ZITRONE,
KNOBLAUCH UND THYMIAN

Tipp des Sommeliers:
Der unaufdringliche Geschmack des Hühnchens und die erfrischende Säure der Zitrone unterstreichen den leichten Geschmack eines schlanken Lagers.
Wenn Sie Tapas aus dem Big Green Egg servieren möchten, ist dies ein leichtes und sehr schmackhaftes Rezept. Genießen Sie diese Häppchen gemeinsam mit Familie und Freunden!

Für 8 Personen

8 Hähnchenflügel
1 Knoblauchzehe
10 Zweige Thymian

Fein geriebene Schale von ½ Bio-Zitrone
25 ml Olivenöl
Die Hähnchenflügel in eine Schüssel legen. Knoblauch schälen und fein hacken. Die Thymianblätter zerpflücken und fein hacken. Thymian mit geriebener Zitronenschale und Olivenöl vermischen. Die Mischung mit Pfeffer und Salz abschmecken und die Hähnchenflügel damit bestreichen. Abdecken und mindestens 1 Stunde (oder länger) abgedeckt im Kühlschrank marinieren.

Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden, den Rost einsetzen und das EGG auf 170°C erhitzen.

Die Hähnchenflügel auf den Rost legen, den Deckel des EGGs schließen und die Hähnchenflügel in ca. 25 Minuten goldbraun braten. Während des Grillens ab und zu umdrehen.