Where are you located?

Campaigns
Heineken Socialise responsibly
KAMPAGNEN

Ode to close

Wir halten Abstand. Und doch sind wir uns näher als je zuvor.

#SOCIALISERESPONSIBLY

Wir wollen weiterhin zusammenhalten und Kontakte pflegen, aber auf verantwortungsvolle Weise

Händchenhalten liegt auf Eis, ein Hallo nur noch auf Distanz und High Fives nur noch in der Luft. Das Schulterklopfen muss zurückgehalten werden. Heineken bringt seit über 150 Jahren Menschen einander näher. In dieser neuen Normalität werden wir das auch weiterhin tun, indem wir die Menschen zu einem verantwortungsvollen Miteinander ermutigen. Verbindet euch online. Stoss mit deinem Freund per Videoanruf an und sende ihm eine Botschaft der Fürsorge. Haltet Abstand, aber bleibt zusammen, denn wir sitzen alle in demselben Boot und bald werden wir wieder zusammen sein! Teile unseren Film «Ode To Close» in den sozialen Netzwerken und verbreite die Botschaft.

Diese Kampagne teilen

VORSTANDSVORSITZENDER UND GESCHÄFTSFÜHRER

Dolf van den Brink

"Die erste Hälfte des Jahres 2020 war von beispiellosen Herausforderungen geprägt und ich bin sehr stolz auf unsere Mitarbeiter auf der ganzen Welt, die sich schnell an die neuen Realitäten anpassen und sich gleichzeitig um einander, unsere Kunden und unsere Gemeinden kümmern. Die Marke Heineken® bewies einmal mehr ihre Stärke mit zweistelligem Wachstum in 14 Märkten und der anhaltenden Dynamik von Heineken® 0.0. Unser Geschäftsergebnis wurde durch den Rückgang im europäischen Horeca-Handel sowie durch vorübergehende staatliche Beschränkungen unserer Aktivitäten in Mexiko und Südafrika überproportional beeinträchtigt. Wir haben mildernde Massnahmen ergriffen und werden uns noch stärker auf die Kosten konzentrieren. HEINEKEN ist mit einer starken finanziellen Position, einer diversifizierten globalen Präsenz, grossartigen Marken, einer hervorragenden Verbraucher- und Kundennähe und hoch engagierten und talentierten Teams in die Krise gegangen. In der Zukunft und mit der Erholung der Märkte werden wir diese einzigartigen Stärken nutzen, um unser nächstes Wachstumskapitel zu gestalten".

Dolfvandenbrinkofficial1
FRÜHERER VORSTANDSVORSITZENDER UND GESCHÄFTSFÜHRER

Jean-François van Boxmeer

«Unsere Gedanken sind bei allen, die von Covid-19 betroffen sind, und bei den Menschen, die sich unermüdlich um sie kümmern. In dieser beispiellosen Situation haben wir bei HEINEKEN seit Beginn des Ausbruchs drei Grundsätze befolgt: Erstens sind die Gesundheit, die Sicherheit und das Vertrauen unserer Landsleute von grösster Bedeutung. Zweitens tun wir alles, was wir können, um die Fortführung unseres Geschäfts und die Attraktivität unserer Marken zu sichern, wozu auch die Unterstützung der Geschäftstätigkeit unserer Kunden und Lieferanten gehört. Und drittens bieten wir durch unsere lokalen Initiativen den Gemeinschaften, die am stärksten von der Pandemie betroffen sind, unsere Unterstützung an».

CEO Boxmeer Heineken Medium